Studienberechtigungsprüfung Mathematik

TU Wien / BOKU Wien


Prüfungsvorbereitung

Prüfungstoff

Die Studienberechtigungsprüfungen in Mathematik umfassen die folgenden Themen.

Mathematik 1:
Zahlenmengen; Gleichungen und Ungleichungen; lineare Gleichungssysteme; Vektoren; Matrizen; Determinanten; elementare Funktionen; endliche Folgen und Reihen; Grundbegriffe der Differentialrechnung und Integralrechnung; Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik.

Mathematik 2:
Zahlenmengen; Gleichungen und Ungleichungen; elementare Funktionen; Vektoren; Matrizen; Determinanten, endliche Folgen und Reihen; Grundbegriffe der Differentialrechnung und Integralrechnung. Trigonometrie und Winkelfunktionen; vektorielle analytische Geometrie (Geraden, Ebenen, Kreis Kugel)

Mathematik 3:
Mathematik 1,2 und zusätzlich: Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik; Komplexe Zahlen; Ausbau und Exaktifizierung der Infinitesimalrechnung (Grenzwerte von Folgen und Funktionen, Stetigkeit, Differenzierbarkeit, Integrierbarkeit)

Unterlagen

Eine gute Referenz zur Prüfungsvorbereitung ist etwa das Buch Mathematik verstehen 8 von Günther Malle u.a., erschienen im ÖBV. Es bietet einen Überblick über den Schulstoff der neunten bis zwölften Schulstufe. Vor allem die Kapitel 9 bis 18 behandeln prüfungsrelevante Themen. Ein Inhaltsverzeichnis des Buches finden Sie hier.

Musterprüfungen

Die folgenden pdf-Dateien beinhalten einige schriftliche Prüfungen der vergangenen Jahre, sowie Prüfungen der Wiener Volkshochschule polycollege.

 

zurück zur Hauptseite